Kostenloser Eintritt zum Glasnevin Cemetery Museum

Das Glasnevin Cemetery Museum

  • Glasnevin Cemetery & Museum
  • Glasnevin Cemetery & Museum
  • Glasnevin Cemetery & Museum
  • Glasnevin Cemetery & Museum

Vorteile des Dublin Pass:

Kostenloser Eintritt zum Glasnevin Cemetery Museum
Normalpreis: Erwachsene: 6,50 €, Kinder: 4,50 €

Das Glasnevin wurde auf Tripadvisor unter die drei besten Attraktionen Dublins gewählt und hat zwei Jahre in Folge den Travellers Choice Award erhalten. Das Glasnevin Museum erzählt voller Stolz im Rahmen von interaktiven Ausstellungen und spannenden Friedhofsführungen die Geschichte des modernen Irlands. Erfahren Sie mehr über die raue Realität des Lebens in Dublin und lauschen Sie den Geschichten früherer Totengräber und würdigen Sie das Leben derer, die vor uns verstorben sind.

Highlights:

  • Friedhof
  • Blumenladen
  • Die Ausstellungen „City of the Dead“, „Prospect Gallery“ und „Milestone“
  • Die Ausstellung über den 1. Weltkrieg „WWI Centenary Exhibition“

Wussten Sie?

- Auf dem Glasnevin Cemetery sind mehr als 1,5 Millionen Menschen begraben.

- Der Glasnevin Cemetery ist offiziell als Prospect Cemetery bekannt.

- Der Friedhof wurde im Jahr 1832 eröffnet. Zuvor hatten die irischen Katholiken keine Friedhöfe, auf denen sie ihre Toten begraben konnten.

Attraktionen, die Sie unbedingt besichtigen sollten:

Die Museumsausstellungen „City of the Dead“, „Prospect Gallery“ und „Milestone“

Erfahren Sie, wie sich die Rituale bei Begräbnissen über die Jahre verändert und entwickelt haben und erkunden Sie an der „Religion Wall“ die unterschiedlichen Schilderungen und Überzeugungen über das Leben nach dem Tod. Die „Milestone Timeline“ beschäftigt sich ebenfalls mit den Errungenschaften von einigen der 1,5 Millionen Männern und Frauen verschiedener Religionen, die auf diesem symbolhaften Friedhof begraben sind.

Die Ausstellung über den 1. Weltkrieg „WWI Centenary Exhibition“

In Gedenken an den hundertsten Jahrestag des Ersten Weltkrieges beherbergt das Glasnevin Museum bis zum 30. Juni 2015 eine Ausstellung zu Ehren der Gefallenen. Dank des öffentlichen Interesses an Artefakten und Erbstücken im Zusammenhang mit dem 1. Weltkrieg und der irischen Beteiligung daran, wurde eine berührende und sehr persönliche Ausstellung geschaffen, die den Beteiligten gedenkt. Die Ausstellung zeigt einzigartige und mutige Geschichten, gezeigt werden u. a. „Acts of Gallantry“, „Faces of War“ und „Women of WWI“.

Führungen, Kreuzfahrten und Rundgänge

Nehmen Sie an einer Führung teil, um etwas über Irland und dessen Erbe zu erfahren. Sie werden von den Geschichten über Totengräber, Grabräuber, Choleraepidemien und Weltkriege fasziniert sein. Die Tourguides sind humorvoll und charmant, und möchten ihre leidenschaftliche Liebe zur irischen Kultur und Geschichte mit Ihnen teilen. Die Touren finden täglich statt und sind nicht im Dublin Pass enthalten. 

Inhaber des Dublin Pass haben freien Eintritt zum Glasnevin Museum und sie erhalten 10 % Rabatt im Café sowie einen Genealogie-Gutschein über 5 €.

Anfahrt:

    Bus: 40 und 140 ab O'Connell Street

Informationsmaterial: Vollständige Übersicht über alle im Paket enthaltenen Attraktionen

Winter
Montag 10.00 - 17.00
Dienstag 10.00 - 17.00
Mittwoch 10.00 - 17.00
Donnerstag 10.00 - 17.00
Freitag 10.00 - 17.00
Samstag 10.00 - 17.00
Sonntag 10.00 - 17.00
Sommer
Montag 09.00 - 18.00
Dienstag 09.00 - 18.00
Mittwoch 09.00 - 18.00
Donnerstag 09.00 - 18.00
Freitag 09.00 - 18.00
Samstag 09.00 - 18.00
Sonntag 09.00 - 18.00

Geschlossen: 24-27. Dezember

Loading Map - Please wait...

Address:

Finglas Road, Dublin 11

Telephone:

+ 353 1 882 6550