Datenschutzerklärung

Die Leisure Pass Group verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Ihre Informationen werden bei uns in Abstimmung mit dem Datenschutzgesetz von 1998 gesammelt und verwendet.

Erhobene Daten
Wir erheben die Daten aus Ihren Anfragen zum Erwerb unserer Produkte sowie aus Ihren E-Mails an uns.

Zudem führen wir eine automatische Erhebung von Daten über Ihren Besuch auf unserer Website durch.
Daten, die auf diese Art erhoben werden und u. a. demografische Angaben und Browsing-Verhalten umfassen, werden ausschließlich in aggregierter Form verwendet. Somit können Sie nicht persönlich identifiziert werden.

Die aggregierten Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Aufbau von Marketingprofilen
  • Förderung der strategischen Entwicklung
  • Audit-Nutzung der Website

Gebrauch persönlicher Daten
Die über die Dublin Pass Website erhobenen Daten verarbeiten wir zu den folgenden Zwecken:

  • Erbringung des bestmöglichen Service
  • Verarbeitung Ihrer Bestellungen
  • Durchführung von Marktforschungsumfragen
  • Durchführung von Gewinnspielen und Wettbewerben
  • Durchführung von Gewinnspielen und Wettbewerben

Sollten Sie wünschen, keinerlei Informationen zu unseren Dienstleistungen und Produkten oder Dienstleistungen und Produkten unserer Partner zu erhalten, wählen Sie bitte im Rahmen des Anmeldevorgangs das entsprechende Kästchen aus.

Einsatz von Cookies
Wir verwenden unter Umständen Technologien, die das Verhalten von Websitebesuchern auswerten. Dies beinhaltet möglicherweise den Einsatz von Cookies, die auf Ihrem Browser gespeichert werden. Um dies zu verhindern, müssen Sie lediglich die Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Die auf diese Weise erhobenen Daten können zur Identifikation Ihrer Person verwendet werden. Um dies zu verhindern, müssen Sie lediglich die Einstellungen Ihres Browsers anpassen.