Wie genau funktioniert der Dublin Pass?

Mit dem Dublin Pass können Sie über 25 Top-Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und Museen besuchen und sparen dabei Geld und Zeit. Ganz ohne Stress - denn Sie müssen weder anstehen noch Kleingeld mit sich herum tragen. Mit dem Dublin Pass können Sie Sehenswürdigkeiten direkt besuchen und verschwenden keine kostbare Zeit.

Sightseeing - ganz easy!

Mit dem Dublin Pass brauchen Sie nirgendwo in der Schlange zu stehen, weder beim Ticketkauf, noch beim Eintritt. Der Pass ist gleichzeitig Ihr Ticket für alle eingeschlossenen Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen. Sie brauchen also kein Bargeld für Tickets bei sich zu haben und haben die volle Kontrolle über die Kosten für Ihren Besuch in Dublin. Zudem kommen Sie mit Ihrem Pass in den Genuss von 20 exklusiven Zusatzangeboten, von Restaurant-Rabatten und Food-Trails bis hin zu Kneipentouren und Souvenirläden.

 

Wo kann der Dublin Pass benutzt werden?

Der Dublin Pass kann bei zahlreichen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten in Dublin benutzt werden. Dazu gehören unter anderem:

    - Kostenlose Hop-On-Hop-Off-Busrundfahrt
    - Guinness Storehouse
    - Dublinia
    - Old Jameson Distillery
    - National Wax Museum Plus
    - Christchurch Cathedral
    - St Patrick's Cathedral
    - Dublin Zoo
    - Croke Park Stadium Tour
    - Malahide Castle

 

Welche Vorteile bietet der Dublin Pass?

ZEITERSPARNIS alles inklusive in einem Pass

GELDERSPARNIS günstiger als für jede Sehenswürdigkeit einzeln zu zahlen

KEIN STRESS Dublin Pass vorzeigen und schon erhält man kostenlosen Eintritt

FAST-TRACK-EINTRITT kein Schlangestehen mit dem Dublin Pass

EINFACHER TRANSFER Vom Flughafen ins Stadtzentrum mit dem kostenlosen Flughafentransfer

 

Wie funktioniert der Pass?

Der Dublin Pass funktioniert wie ein Barcode-System. Bei der erstmaligen Nutzung wird er aktiviert, sei es bei einer Sehenswürdigkeit oder für den Aircoach-Transfer. Es wird empfohlen, den Pass früh morgens zu aktivieren, damit Sie am meisten davon profitieren können, denn der Pass gilt ja auch für die nachfolgenden Kalendertage. 

Es werden Pässe mit einer Gültigkeitsdauer von 1, 2, 3 oder 5 Tagen angeboten. Daher ist er die perfekte Option für jeden Besuch, sei es ein Tagestrip oder ein längerer Aufenthalt. Zum Dublin Pass erhalten Sie einen kostenlosen Reiseführer. Darin sind jede Menge nützliche Informationen, Top-Tipps und Empfehlungen enthalten, damit Sie in größtmöglichem Umfang von Ihrem Pass profitieren können.

Beim Besuch einer Sehenswürdigkeit brauchen Sie nur Ihren Dublin Pass vorzuzeigen und schon gewährt man Ihnen kostenlosen Eintritt. Kein Schlangestehen beim Ticketkauf. Damit haben Sie mehr Zeit, das wundervolle Dublin zu genießen!

TOP-TIPP:Bitte beachten Sie, dass der Pass mit der erstmaligen Benutzung aktiviert wird und dass damit Tag 1 beginnt. Das gilt auch bei der Aktivierung für den kostenlosen Flughafentransfer. Bitte beachten Sie das bei der erstmaligen Benutzung und planen Sie diese sorgfältig. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Pass früh morgens zu nutzen, damit Sie bestmöglich davon profitieren können.

Zudem unterliegt der Dublin Pass einem sogenannten „Geldwert“. Dies ist der maximale Betrag, den Sie pro Tag für Tickets nutzen können. Beispiel: Mit einem 1-Tages-Pass für Erwachsene können Sie Sehenswürdigkeiten in einem Gesamtwert von bis zu 90 € besuchen. Bei Erreichen des „Geldwertes“ für die gesamte Gültigkeitsdauer Ihres Passes läuft diese Gültigkeit ebenfalls ab.  Hier ist die vollständige Übersicht zu den Geldwerten. .

Dauer der Tag

Erwachsen Public Value Eintrag
"Purse Value"

Voll Kind Public Value Eintrag
"Purse Value"
1-Tages-Pass €90 €40
2-Tages-Pass €140 €60
3-Tages-Pass €200 €80
5-Tages-Pass €240 €100

Sie können nur ein Mal besuchen jeder Attraktion. Wiederholen Sie die Eingabe ist nicht erlaubt. Die Erwachsenen-Pässe gelten für alle Personen ab 16 Jahren und die Kinder-Pässe gelten für Personen von 5 bis 15 Jahren. Hinweis: Kinder mit einem Kinderpass müssen jederzeit von einem Inhaber eines Erwachsenenpasses begleitet werden. Bei jedem Online-Kauf wird eine Versicherung angeboten. 

 

Was passiert, wenn ich meinen Dublin Pass nicht benutzen kann?

Mit der kostenlosen 30-Tage-Geld-zurück-Garantie erhalten Sie zusätzlichen Schutz im Falle der Nichtbenutzung. Damit brauchen Sie sich keinen Sorgen zu machen, falls Sie aufgrund unerwarteter Änderungen in letzter Minute den Dublin Pass nicht benutzen können, denn über diese Garantie erhalten Sie Ihr Geld zu 100 % zurück.

Um von Ihrer Geld-zurück-Garantie Gebrauch zu machen, senden Sie einfach Ihren nicht genutzten Pass an uns zurück und wir erstatten Ihnen den bezahlten Betrag in voller Höhe.

Bitte beachten Sie: Die Geld-zurück-Garantie bekommen Sie nur beim Kauf des Dublin Pass auf unserer Website. Wenn der Pass nicht auf www.dublinpass.com erworben wurde, können leider keine Rückerstattungen geleistet werden. Bitte lesen Sie vor dem Kauf unsere AGB.

Als Nächstes: Sparen Sie Geld