90-Tage-Absage

Wir wissen, dass Flexibilität bei der Planung einer Reise heute mehr denn je von entscheidender Bedeutung ist. Während unsere frühere 30-tägige Stornierungspolitik ein Branchenstandard war, haben wir auf unsere Passholder gehört, und in einer Welt nach COVID-19 möchten wir Ihnen mehr Sicherheit geben, um Ihnen die Planung Ihrer Ausflüge so angenehm wie möglich zu machen. Aus diesem Grund haben wir eine brandneue Stornierungsrichtlinie eingeführt:

Für alle Kunden, die ab dem 1. September 2020 Pässe kaufen, können Sie jetzt für bis zu 90 Tage nach dem Kauf eine Rückerstattung für nicht verwendete Pässe erhalten. Innerhalb der ersten 14 Tage erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung. Wenn Ihr Antrag zwischen dem 15. und dem 90. Tag liegt, wird für Ihre Rückerstattung eine Bearbeitungsgebühr von 30 US-Dollar erhoben. Fällt Ihr Antrag außerhalb dieses 90-Tage-Fensters, haben Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattung, haben aber zwei Jahre Zeit, Ihren Pass zu verwenden.

Käufe, die vor dem 1. September 2020 getätigt wurden, haben weiterhin Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf.

Als Nächstes:
Dublin Pass Reiseführer